» Blog
Beschwerden, Beschwerden, Beschwerden!
Nachricht
Allgemein
Beschwerden, Beschwerden, Beschwerden!

Die Beschwerden häufen sich! Ja richtig gelesen, es gibt Leute, die beschweren sich über den Kölner PC Freunde e.V..

Worüber beschweren sich die Leute beim Kölner PC Freunde e.V.?

Die häufigste Beschwerde dieser Tage ist natürlich die Sache mit der Vor-Ort Hilfe.
Vielen unserer Mitglieder scheint nicht klar zu sein, dass die ehrenamtlichen Mitarbeiter mit Rollern oder Motorrädern unterwegs sind, um die Probleme unserer Mitglieder Vor-Ort zu beheben. (Autos wären viel zu teuer). Jetzt ist dieser Winter leider ein Jahrhundert Winter der die Vor-Ort Hilfe unmöglich macht, da kein ehrenamtlicher Mitarbeiter seinen Roller, Motorrad oder gar sein Leben bei einer Schneematschfahrt riskieren möchte.
Überall auf unserer Webseite, besonders auf der Seite „Mitgliedsantrag“, kann man sich darüber informieren.

Ein weiterer Beschwerdepunkt ist die Erreichbarkeit unserer telefonischen Hotline.

Da der Verein mittlerweile eine beachtliche Größe erreicht hat, kann man sich vorstellen, dass jeden Tag eine Menge hilfesuchende Menschen bei uns anrufen, um professionelle Hilfe zu bekommen. Das Problem hierbei ist leider wie bei allen anderen Problemen, die den Verein plagen, dass keiner mehr LESEN will. Wir bieten auf unserer Vereinswebseite 4 Möglichkeiten an, mit uns in Kontakt zu treten.

1. Die telefonische Hotline
2. Supportticket
3. Den Rückruf Service
4. Den Technikchat
5. Den Kontakt per E-Mail


Leider müssen wir allen, die sich darüber beschweren, dass sie uns nicht erreichen können, Ignoranz und Lesefaulheit vorwerfen.

Der Kölner PC Freunde e.V. ist ein Verein, der sich ausschließlich aus ehrenamtlichen Helfern zusammensetzt, die Ihre Freizeit opfern um anderen Menschen bei Ihren PC Problemen zu helfen. Viele Leute lesen nur bis „Kostenloser PC Notdienst“, wählen dann die Telefonnummer und beschweren sich dann noch, wenn die Telefonleitung besetzt ist.

Wir bitten darum alle Hilfesuchenden, sich zuerst auf unserer Vereinswebseite zu informieren, bevor Sie den Hörer in die Hand nehmen.

« zurück
Kommentare für Beschwerden, Beschwerden, Beschwerden!
# 7 von 246528
Alle die sich über euch beschweren sollten konsequent sein und sogenannte PC Doktoren aufsuchen.Weden dann schon sehen was sie davon haben.Bin froh das es euch gibt. Auch wenn ich den PC vorbeibringe.

# 6 von 246347
Da bleibt mir einfach die Spucke weg, bei so viel egozentrischer Abgebrühtheit, von Euch zu verlangen, durch den Schneematsch und Eis zu fahren und Euer Leben auf's Spiel zu setzen, um die Ungeduld der ewig Meckernden zu befriedigen!
Schmeisst die Krümmelkacker doch einfach raus, da habt Ihr doch bei Jave nicht nötig.
Eine glühende und immer wieder dankbare Verehrerin von Euch!

# 5 von 246225
Warum meldet sich nicht jemand zu den Blogeinträgen der sich beschwert hat? Würde mich mal interessieren wie man seine Beschwerde rechtfertigt. Es könnte ja auch mal einer von den Nörglern sagen tut mir Leid. Hatte nur einen sch..Tag oder so. Aber wahrscheinlich sind das diejenigen die nicht mal danke sagen können wenn jemand ihnen gutes tut.

# 4 von 246412
Es ist traurig, dass es immer noch Leute gibt, die nicht wirklich lesen können und was noch viel trauriger ist, die alles als selbstverständlich annehmen - man reicht den kleinen Finger usw......, vielleicht sollte man solche Beschwerden - wenn es geht - einfach ingnorieren.

# 3 von 246197
... einfach mal den Rechner bei euch vorbeibringen ... aber dann müsstet ihr bei dem vergangenen Winter zusätzliche Lagerkapazitäten anmieten ...

# 2 von 246379
Ich kann die Leute nicht Verstehn die von euch verlangen bei so einem Wetter mit dem Roller zufahren,

# 1 von Bernd
Ist vieleicht ein wenig krass formuliert, aber dass Ihr denen, die sich beschweren, Lesefaulheit und Ignoranz vorwerft, finde ich absolut richtig.

Freue mich auf den nächsten Eintrag ;-)


« zurück